© dpa picture alliance

Vor dem Derby gegen Fenerbahce motivieren Fans von Galatasaray Istanbul ihr Team auf besondere Art und Weise. Die Wirkung zeigt sich am Samstag.

Zahlreiche Fans von Galatasaray Istanbul haben ihr Team mit einem unglaublichen Spektakel auf das Derby gegen Erzrivale Fenerbahce (Sa. ab 17 Uhr im LIVETICKER) heiß gemacht. 

Bei einem öffentlichen Training wurde das Turk-Telekom-Stadion zu einer rot-gelben Farbenpracht als die Anhänger Pyrotechnik in den Vereinsfarben entzündeten. 

Auf seinem Twitteraccount veröffentlichte Galatasaray einige Bilder und Videos zu der ungewöhnlichen Trainingseinheit. Zu einem schrieb der Klub: "Sie nennen es die Hölle. Wir nennen es den Himmel. Himmel der Gelben und Roten."

Galatasaray führt die Süper Lig mit drei Punkten vor dem dritten Istanbuler Großklub Besiktas an. Fenerbahce folgt weitere drei Zähler zurück auf Platz vier (DATENCENTER: Die Tabelle).

Weiterlesen