Ibrahimovic bleibt wohl weiterhin für AC Mailand am Ball
Ibrahimovic bleibt wohl weiterhin für AC Mailand am Ball © AFP/SID/MIGUEL MEDINA
Lesedauer: 2 Minuten

Altstar Zlatan Ibrahimovic hat sich mit dem italienischen Spitzenklub AC Mailand offenbar auf einen Plan für die Zukunft geeinigt.

Anzeige

Altstar Zlatan Ibrahimovic hat sich mit dem italienischen Spitzenklub AC Mailand offenbar auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Laut der Gazzetta dello Sport wird der 39-jährige Schwede noch in dieser Woche einen Kontrakt bis 2022 unterschreiben und wie bisher sieben Millionen Euro pro Saison kassieren. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / La Liga
    1
    Int. Fussball / La Liga
    Ter Stegen: "Messi ist das Maximum"
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    Werner straft Kritiker Lügen
  • Fussball
    3
    Fussball
    Neuer Wirbel: Aogo entschuldigt sich
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    So erklärt Alaba Abschied vom FCB
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Warum Mazepin immer mehr Feinde hat

Ibrahimovic spielt seit Januar 2020 für die Rossoneri und erzielte in der laufenden Saison 15 Treffer in 16 Spielen. Sein aktueller Vertrag beim Tabellenzweiten der Serie A läuft noch bis Ende Juni.