Lesedauer: 2 Minuten

Inter Mailand vermeldet einen Coronafall im Team. Verteidiger Danilo D'Ambrosio wird positiv getestet, der Spitzenreiter der Serie A schottet sich ab.

Anzeige

Danilo D'Ambrosio von Inter Mailand ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der Verteidiger befindet sich in Quarantäne. Dies teilte der lombardische Klub mit. 

Anzeige

Inter Mailand in der Serie A auf Titelkurs

Inter Mailand habe alle Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und sich in eine "Blase" begeben.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Köln bestätigt Gisdols Entlassung
  • Bundesliga / Fussball
    2
    Bundesliga / Fussball
    Kann es bei Bayern nur einen geben?
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Dann erfuhr Boateng von Bayern-Aus
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    FCB-Youngster will ein Leader sein
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Was bei FCB und Sanches falsch lief

D'Ambrosios positiver Test ist eine schlechte Nachricht für den Traditionsklub, der auf dem Weg zum ersten Meistertitel im italienischen Fußball seit elf Jahren ist. (Die Tabelle der Serie A)