Brescia Calcio verzichtet auf Pokalmatch
Brescia Calcio verzichtet auf Pokalmatch © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Brescia Calcio tritt nicht zum Pokalspiel bei Empoli Calcio an. Der Grund sind mehrere Coronafälle beim Team des italienischen Zweitligisten.

Anzeige

Wegen mehrerer Coronafälle im Team tritt der italienische Zweitligist Brescia Calcio nicht zum Pokalspiel bei Empoli Calcio an.

Das für diesen Mittwoch angesetzte Duell wurde bereits mit 0:3 gegen Brescia gewertet, Empoli steht damit im Achtelfinale.

Anzeige

Brescia teilte nicht mit, wie viele Spieler sich angesteckt haben.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Kriselnder Bundesligist an Meyer dran
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

In der Lombardei gibt es derzeit eine neue Infektionswelle, wegen der Anfang November ein Teil-Lockdown verhängt wurde. In Italien werden die Serie-A-Spiele ohne Zuschauer ausgetragen.