Atalanta Bergamo muss einen Coronafall verkünden
Atalanta Bergamo muss einen Coronafall verkünden © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Atalanta Bergamo muss einen Coronafall verkünden. Noch ist nicht bekannt, wer beim Klub von Nationalspieler Robin Gosens infiziert ist.

Anzeige

Die Anzahl der Corona-Infektionsfälle in der Serie A nimmt weiter zu.

Bei Atalanta Bergamo, Klub des deutschen Nationalspielers Robin Gosens, ist ebenfalls ein positiver Fall gemeldet worden. Daraufhin sagte Trainer Gian Piero Gasperini eine am Samstag geplante Pressekonferenz im Hauptquartier des Klubs in Bergamo ab. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Der Haaland-Schock und die Folgen
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    CL-Finale: So stimmte Flick FCB ein
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    So steht's um Hummels und Haaland
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Van Bommel greift Klinsmann an
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Legt Schumacher schon früher los?

Der Name des Betroffenen wurde nicht bekannt gegeben.

Bergamo zählte im Frühjahr zu den am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Städten Italiens.

Auch Trainer Gasperini hatte sich im Frühjahr mit dem Coronavirus angesteckt.