Sami Khedira könnte den Rest der Saison verpassen
Sami Khedira könnte den Rest der Saison verpassen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Sami Khedira zieht sich eine Muskelverletzung zu. Der Mittelfeldspieler von Juventus Turin könnte für den Rest der Saison ausfallen.

Anzeige

Sami Khedira droht das Saison-Aus bei Juventus Turin. 

Der ehemalige deutsche Nationalspieler zog sich im Training eine Verletzung zu, teilte der italienische Rekordmeister am Donnerstag mit. 

Anzeige

Und das schon vor dem verlorenen Finale in der Coppa Italia gegen den SSC Neapel, bei dem Khedira nicht im Aufgebot gestanden hatte. Es handele sich um eine Verletzung an der "Sehne des langen Adduktorenmuskels im rechten Oberschenkel", schrieb der Klub. 

Meistgelesene Artikel

Man werde in den kommenden Tagen weiter Untersuchungen durchführen, um herauszufinden, wie lange er ausfallen werde. Football Italia schrieb, dass ein Sehnenriss bei dem 33-Jährigen wohl einem vorzeitigen Saison-Ende gleichkäme. 

Wie Khedira wird auch Alex Sandro bei Juve vorerst ausfallen, dieser zog sich eine Bänderverletzung zu. 

Juve liegt in der Serie A einen Punkt vor Lazio Rom an der Spitze der Tabelle. Khedira steht bei der Alten Dame noch bis 2021 unter Vertrag.