Cristiano Ronaldo und Juventus Turin erwarten Inter Mailand zum Spitzenspiel
Cristiano Ronaldo und Juventus Turin erwarten Inter Mailand zum Spitzenspiel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Das Coronavirus wirbelt den Terminplan der Serie A weiter durcheinander. Termine für sechs Nachholspiele stehen nun fest, der Titel-Gipfel steigt früher als zunächst gedacht.

Anzeige

Die Ausbreitung des Coronavirus hat in Italien weiter großen Einfluss auf den Spielplan der Serie A.

Am vergangenen Wochenende hätte eigentlich der Titel-Gipfel zwischen Juventus Turin und Inter Mailand stattfinden sollen. Der wurde allerdings auf den 13 Mai - also erst kurz vor Saisonende - verlegt.

Anzeige

Jetzt die Rolle rückwärts der Serie A. Die Liga hat alle Spiele, die zuletzt abgesagt werden musste auf dieses Wochenende verschoben. Darunter auch das Spitzenspiel von Juve gegen Inter! 

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Die Partie findet nun am Sonntag (20.45 Uhr) statt. Dies bestätigten beide Vereine am Donnerstag. Am gleichen Tag steigen die Spiele Parma gegen Ferrara (12.30 Uhr), AC Mailand gegen FC Genua, Sampdoria gegen Hellas Verona (jeweils 15 Uhr) und Udinese gegen Florenz (18 Uhr). Am Montag spielt Sassulo Calcio gegen Brescia (18.30 Uhr). 

Weitere Verlegungen

Die Neuansetzungen haben aber natürlich auch wieder Folgen für den Spielplan. Die Serie A sagte alle Partien ab, die eigentlich für das kommende Wochenende angestanden hätte. Darunter fällt beispielsweise das Spiel von Atalanta Bergamo gegen Lazio Rom, das am Samstag stattgefunden hätte. 

Bereits am Mittwoch war bekannt geworden, dass alle sportlichen Großereignisse in Italien - darunter eben auch Fußballspiele - bis zum 3. April vor leeren Rängen stattfinden müssen.

In der Tabelle führt derzeit Lazio Rom (62 Punkte), das jedoch ein Spiel mehr absolviert hat als Juve (60). Inter (54) hat sogar noch zwei Spiele weniger bestritten als Lazio. (SERVICE: Hier geht's zur Tabelle der Serie A)

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE