Ante Rebic führte Milan zum Sieg
Ante Rebic führte Milan zum Sieg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der AC Mailand feiert im Kampf um die Europapokal-Plätze einen wichtigen Dreier. Dank des Ex-Frankfurters Ante Rebic siegt Milan gegen den FC Turin.

Anzeige

Dank Ante Rebic ist der AC Mailand wieder mittendrin im Kampf um die Europapokal-Plätze in Italien.

Zum Abschluss des 24. Spieltags der Serie A erzielte der ehemalige Frankfurter in der 25. Minute das 1:0 (1:0)-Siegtor der Rossoneri gegen den FC Turin.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Meuniers heikler BVB-Fehlstart
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Einen Tag vor Derby: Can hat Corona
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Auferstehung des Klopp-Albtraums
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    RB wirtschaftet sparweltmeisterlich
  • Motorsport
    5
    Motorsport
    Rosberg heiß auf Duell mit Hamilton

Nach Anlaufschwierigkeiten in Mailand kommt der kroatische Vizeweltmeister immer besser in Schwung, in den letzten fünf Spielen gelangen Linksaußen Rebic fünf Tore. 

Mit 35 Punkten ist Milan als Tabellenachter punktgleich mit dem Sechsten Hellas Verona, der den letzten Europa-League-Platz belegt.