Giorgio Chiellini wird eine lange Pause einlegen müssen
Giorgio Chiellini wird eine lange Pause einlegen müssen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Schock für Juventus Turin: Kapitän Giorgio Chiellini zieht sich eine schwere Knieverletzung zu. Dem Nationalverteidiger droht eine mehrmonatige Pause.

Anzeige

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin muss lange ohne seinen Kapitän Giorgio Chiellini auskommen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Juwel Moukoko mit Hattrick
  • Transfermarkt
    2
    Transfermarkt
    FCB-Boss macht bei Alaba Hoffnung
  • CHECK24 Doppelpass
    3
    CHECK24 Doppelpass
    BVB beeindruckt die Dopa-Runde
  • Fussball / Transfermarkt
    4
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Völler spricht über Götze-Gerüchte
  • Radsport / Tour de France
    5
    Radsport / Tour de France
    Tour-Drama um Roglic: "Habe geweint"

Wie die Bianconeri am Freitag mitteilten, zog sich der 35-Jährige im Training eine Kreuzbandverletzung im rechten Knie zu und muss sich in den kommenden Tagen einer Operation unterziehen.

Anzeige

Damit droht dem 103-maligen italienischen Nationalverteidiger eine mehrmonatige Pause.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Juventus trifft in der Gruppenphase der Champions League unter anderem auf Bayer Leverkusen. Das Duell in Italien steigt am 1. Oktober, am letzten Spieltag der Vorrunde kommt es am 11. Dezember zum Wiedersehen am Rhein.