Dank eines Treffers von Marek Hamsik hat sich der SSC Neapel zum Wintermeister der Serie A gekürt. Dem Slowaken wurde vor dem Sieg in Crotone eine besondere Ehre zuteil.

Der SSC Neapel hat sich zum Wintermeister der Serie A gekrönt. Die Süditaliener feierten einen 1:0-Sieg beim FC Crotone und haben zum Ende der Hinrunde vier Zähler Vorsprung auf Verfolger Juventus Turin.

Der Titelverteidiger kann am Samstagabend mit einem Sieg bei Hellas Verona den Abstand wieder auf einen Punkt verkürzen.

Vor dem Spiel wurde Napoli-Ikone Marek Hamsik zum besten Torschützen der SSC-Geschichte gekürt. Der slowakische Stürmer hatte kürzlich Diego Maradona als besten Klub-Torjäger abgelöst.

Crotone rutschte durch die Niederlage auf Abstiegsplatz 18 ab.

DAZN zeigt die Serie A und andere internationale Top-Ligen LIVE. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Passenderweise erzielte Hamsik das Siegtor, als er in der 17. Minute nach einem feinen Pass von Allan per Flachschuss zur Stelle war.

Das Team von Trainer Maurizio Sarri träumt von der ersten Meisterschaft seit 1990.