Lesedauer: 2 Minuten

Gareth Bale überrascht mit kuriosen Aussagen. Der von Real Madrid an Tottenham ausgeliehene Superstar erklärt, dass er an außerirdische Phänomene glaubt.

Anzeige

Gareth Bale sorgt abseits des Rasens für Aufsehen. 

Der Superstar von Tottenham enthüllte beim YouTube-Kanal seines Klubs kuriose Ansichten. (Ergebnisse und Spielplan der Premier League)

Anzeige

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Bale erklärte: "Ich weiß, dass einige Ufos wahrscheinlich geheime Angelegenheiten von Regierungen sind. Aber ich habe tatsächlich einmal eins gesehen."

Bale: "Es gibt Aliens"

Doch damit nicht genug. Der 31-Jährige fügte an: "Auf jeden Fall, also zu 100 Prozent, gibt es Aliens." (Tabelle der Premier League)

Meistgelesene Artikel
  • Fussball
    1
    Fussball
    DFB-Beben: Die gerechte Strafe
  • Fussball / DFB-Team
    2
    Fussball / DFB-Team
    Neue DFB-Chance für ter Stegen?
  • DFB-Präsident Keller stellt Amt zur Verfügung
    3
    DFB-Präsident Keller stellt Amt zur Verfügung
    DFB-Präsident Keller stellt Amt zur Verfügung
  • Int. Fussball / La Liga
    4
    Int. Fussball / La Liga
    Ramos droht ein leiser Abschied
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Red Bull: Verstappen zählt Kollegen an

Bale glaubt an Außerirdische! 

Auf dem Fußballplatz gehörte der Waliser zuletzt hingegen nicht mehr zu den überirdischen Spielern. (Das sagt Bale zu seiner Zukunft)

Bale, bis Saisonende von Real Madrid an Tottenham ausgeliehen, spielt bei den Engländern nur eine durchschnittliche Saison, ist bei José Mourinho nicht einmal uneingeschränkter Stammspieler.

In 26 Pflichtspielen erzielte der Linksfuß bisher zehn Treffer und lieferte zudem drei Assists.