Schon wieder ein Remis: Bruno Fernandes kann es nicht fassen
Schon wieder ein Remis: Bruno Fernandes kann es nicht fassen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der Titelkampf in der Premier League verliert immer mehr die Spannung. Manchester United lässt schon wieder Punkte liegen.

Anzeige

Der englische Rekordmeister Manchester United kann seine Titelhoffnungen nach dem nächsten Patzer langsam, aber sicher begraben.

Die Red Devils kamen bei Crystal Palace wie schon am Sonntag bei Thomas Tuchels FC Chelsea nicht über ein 0:0 hinaus (SERVICE: Spielplan und Ergebnisse der Premier League).

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Der Rückstand auf den souveränen Tabellenführer und Lokalrivalen Manchester City beträgt elf Spieltage vor Abschluss der Premier League schon 14 Punkte.

Meistgelesene Artikel

Die Citizens hatten am Dienstag den 21. Pflichtspielsieg nacheinander gefeiert. Die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola siegte gegen die Wolverhampton Wanderers 4:1 (1:0).