Gareth Bale ebnet für Tottenham den Weg
Gareth Bale ebnet für Tottenham den Weg © AFP/SID/LINDSEY PARNABY
Lesedauer: 2 Minuten

Premier-League-Spitzenklub Tottenham Hotspur folgt Ligarivale Manchester City ins Halbfinale des englischen Ligapokals - auch dank eines Heimkehrers.

Anzeige

Der englische Spitzenklub Tottenham Hotspur ist Ligarivale Manchester City ins Halbfinale des englischen Ligapokals gefolgt. Die Mannschaft von Teammanager Jose Mourinho setzte sich bei Zweitligist Stoke City mit 3:1 (1:0) durch.

Starspieler Gareth Bale per Kopf (22.), ein Distanzschuss von Ben Davies (70.) und Toptorjäger Harry Kane (81.) brachten die Treffer für die Spurs. Jordan Thompson (53.) glich zwischenzeitlich aus.

Anzeige

Manchester City schlägt Arsenal durch

Titelverteidiger ManCity hatte sich am Dienstag beim FC Arsenal durchgesetzt (4:1), Zweitligist FC Brentford überraschte gegen Premier-League-Klub Newcastle United (1:0).

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden 

Im letzten Viertelfinale treffen der FC Everton und Manchester United aufeinander (21.00 Uhr).