Joel Matip hat auch von Takumi Minamino (l.) eine hohe Meinung
Joel Matip hat auch von Takumi Minamino (l.) eine hohe Meinung © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Joel Matip zeigt sich nach dem letzten Vorbereitungsspiel der Reds begeistert von einem Duo. Besonders ein 17-Jähriger hat es ihm angetan.

Anzeige

Der FC Liverpool wurde in der vergangenen Saison Meister und gilt auch in der kommenden Saison als Mitfavorit. Dabei helfen könnte ein Spieler, der auch für die Zukunft wichtig sein wird: Harvey Elliott.

Der 17-Jährige traf beim 7:2-Sieg der Reds im Testspiel gegen Blackpool und begeisterte seine Mitspieler.

Anzeige

"Harvey ist so jung und so ein talentierter Spieler", sagte Joel Matip laut Liverpool Echo nach der Generalprobe für den Premier-League-Auftakt.

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

"Ich glaube, dass noch viele Tore folgen werden. Aber das war ein guter Anfang", ergänzte der frühere Schalke-Profi.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wie fit sind Bayerns Neuzugänge?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Bayern schont Superstar gegen Köln
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Petition für Zverevs Ausschluss
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Schalker Negativserie geht weiter
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Watzke: Finanzlage wie ein Albtraum

Auch Takumi Minamino trug sich in die Torschützenliste ein und erhielt Lob von Matip.

"Jeder freut sich für ihn, weil er die ganze Zeit so viel arbeitet. Jetzt hat er auch in den Spielen Erfolg mit seinen Treffern. Ich hoffe, er macht so weiter", erklärte der 29-Jährige, der nach einer Verletzung auf den Platz zurückgekehrt ist.