Die Premier League vermeldet den nächsten positiven Coronatest
Die Premier League vermeldet den nächsten positiven Coronatest © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Premier League vermeldet auch in der zweiten Woche nach dem Restart einen neuen Coronafall. Die betroffene Person muss sich nun in Quarantäne begeben.

Anzeige

In der zweiten Woche in Folge hat die englische Premier League einen positiven Coronatest zu vermelden. 

Am Montag gab die Liga bekannt, dass zwischen dem 22. Juni und dem 29. Juni rund 2.250 Tests bei Spielern, Trainern und Team-Betreuern durchgeführt wurden. Wie in der Vorwoche wurde dabei auch ein positives Testergebnis festgestellt. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    So schlagen sich Bayerns Leihspieler
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Favres unnötige Derby-Baustelle
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Das überrascht Roca beim FC Bayern
  • Int. Fussball / Premier League
    4
    Int. Fussball / Premier League
    Klopp von United-Stürmer fasziniert
  • US-Sport / NFL
    5
    US-Sport / NFL
    Bradys Bucs holen wohl Skandalprofi

Die namentlich nicht genannte Person befinde sich nun für die nächsten sieben Tage in Selbstisolation. 

Die englische Eliteliga hatten den Betrieb am 17. Juni offiziell wieder aufgenommen. Für Wirbel sorgten die Fans des FC Liverpool, die nach dem Titelgewinn ihrer Mannschaft zu Tausenden auf den Straßen vor dem Stadion gefeiert hatten.