Ole Gunnar Solskjaer setzt vor dem Duell mit Mourinho auf einen Riesenbildschirm
Ole Gunnar Solskjaer setzt vor dem Duell mit Mourinho auf einen Riesenbildschirm © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Cheftrainer Ole Gunnar Solskjaer lässt wegen der Coronaregeln für die Videoanalyse einen Riesenbildschirm direkt am Trainingsplatz von Manchester United aufstellen.

Anzeige

Ole Gunnar Solskjaer zieht für das Duell mit José Mourinho alle Register.

Die Daily Mail berichtet, dass der Cheftrainer von Manchester United sein Team auf die Tottenham Hotspur des Ex-United-Coaches mit einem wetterfesten Mega-Bildschirm vorbereitet. (Premier League: Tottenham Hotspur - Manchester United Fr., ab 21.15 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

ManUnited: Videoanalyse am Trainingsplatz

Wegen der Social-Distancing-Vorgaben zum Neustart der Premier League kann Solskjaer nicht seine gewohnte Videoanalyse durchführen.

Deshalb wurde kurzerhand direkt an einem Trainingsplatz der Bildschirm aufgestellt, so kann der Norweger seinen Spielern die Taktik für das Spiel am Freitagabend nahebringen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Transfermarkt
    1
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Nächstes Treffen - das ist der Stand bei Alaba
  • Fusball / Bundesliga
    2
    Fusball / Bundesliga
    Mintzlaff: Leipzig wollte BVB-Duo
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Benzema-Ansage sorgt für Aufsehen
  • Tennis / ATP
    4
    Tennis / ATP
    Ex schwanger! Zverev wird Vater
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Nächstes F1-Cockpit vergeben

Old Trafford wird Corona angepasst

Da das Heimteam im Old Trafford auf beide Kabinen verteilt wird, wurde für die Gäste eine extra-große Kabine in einem anderen Teil des Stadion-Innenraums eingerichtet.

Das erste Heimspiel nach der Coronapause bestreitet Englands Rekordmeister am 24. Juni gegen Sheffield United.