Lesedauer: 2 Minuten

Jürgen Klopp ist froh, dass es mit dem FC Liverpool in der Premier League wieder losgeht. Auf einen Moment freut sich der Trainer schon jetzt besonders.

Anzeige

Teammanager Jürgen Klopp vom englischen Spitzenreiter FC Liverpool hat sich vor dem Restart der Premier League am Mittwoch in einer Videobotschaft an die Fans des Vereins gewandt.

"Die Liga startet wieder, das ist toll. Wir können wieder spielen und unserem riesengroßen Ziel nachjagen", sagte der Ex-BVB-Coach. Liverpool fehlen nur noch zwei Siege zum ersten Meistertitel seit 30 Jahren.

Anzeige

Klopp bezeichnete die Coronapandemie und die Folgen als "wichtige Lektion" Der Fußball sei "offensichtlich" nicht so wichtig wie die Gesundheit. Die Unterbrechung der Saison war für ihn daher die richtige Entscheidung. "Wir mussten Verantwortung zeigen und haben Verantwortung gezeigt", sagte der Trainer des Champions-League-Siegers.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Klopp freut sich auf "You'll never walk alone"

Auf die Rückkehr der Fans freut sich Klopp besonders. "Es wird einen Moment geben, wenn der ganze 400-Millionen-Menschen-Chor 'You'll never walk alone' singen wird. Und das ist der Moment, auf den wir alle warten."

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wie fit sind Bayerns Neuzugänge?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Bayern schont Superstar gegen Köln
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Petition für Zverevs Ausschluss
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Schalker Negativserie geht weiter
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Watzke: Finanzlage wie ein Albtraum

Liverpool selbst wird erst am Sonntag beim Stadtrivalen FC Everton den Spielbetrieb wieder aufnehmen (Premier League: FC Everton - FC Liverpool am So. ab 20 Uhr im LIVETICKER).

Am Mittwochabend treffen im ersten Spiel seit der Zwangspause um 19 Uhr Aston Villa und Sheffield United aufeinander, anschließend steigt der Kracher zwischen Manchester City und dem FC Arsenal (Premier League: Manchester City - FC Arsenal ab 21.15 Uhr im LIVETICKER).