Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Liverpool wendet sich in einer emotionalen Videobotschaft an die weltweiten Helfer in der Coronakrise. Trainer Jürgen Klopp eröffnet die Danksagung.

Anzeige

Der FC Liverpool hat angeführt von Teammanager Jürgen Klopp den Helden der Coronakrise weltweit für ihre aufopferungsvolle Arbeit gedankt.

"Ich, die Mitarbeiter und alle Spieler des LFC möchten diese Gelegenheit nutzen, um eine Botschaft des Danks an all diese unglaublichen Mitarbeiter der Gesundheitssysteme da draußen zu senden", sagte Klopp, der die Videobotschaft eröffnete. 

Anzeige

"Es ist unglaublich, was ihr leistet", sagte Klopp weiter: "Im Namen aller des LFC möchte ich Danke sagen."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Dies wiederholt er in der ansonsten auf Englisch gesprochenen Botschaft auch noch auf Deutsch. Danach folgen Worte von Stars wie Roberto Firmino, Mohamed Salah oder Sadio Mane in ihrer jeweiligen Muttersprache.