Manchester United, Wolverhampton Wanderers, Premier League
Manchester United will mit einem Sieg gegen die Wolverhampton Wanderers nachlegen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
Anzeige

Mit einem furiosen 4:0-Erfolg gegen den FC Chelsea ist Manchester United in die neue Saison gestartet und hat seinen Fans damit Hoffnung auf eine bessere Zukunft gemacht.

Doch bereits am 2. Spieltag heißt es für die Red Devils zurück in die Realität zu kehren. Denn dort geht es für die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer zu den Wolverhampton Wanderers (Premier League: Wolverhampton Wanderers - Manchester United, ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von Manchester United bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Die Wolves sind ihrerseits mit einem Unentschieden gegen Leicester City in die Spielzeit gestartet und werden folglich darauf brennen, gegen United den ersten Sieg einzufahren.

Wolverhampton rüstet Kader mächtig auf

Um in diesem Jahr weiter oben angreifen zu können, hat der Verein aus West Midlands vor der Saison tief in die Tasche gegriffen. Fast 100 Millionen Euro investierte man in den Kader, verpflichtete für die Offensive unter anderem Raúl Jiménez (Benfica Lissabon), Pedro Neto (Lazio Rom) und Patrick Cutrone (AC Mailand).

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Thiago feiert Reds-Debüt mit Rekord
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Effenberg: Kuh Alaba muss vom Eis
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Bayern schnappt sich Milan-Talent
  • Radsport / Tour de France
    4
    Radsport / Tour de France
    Deutscher wird bei Tour Letzter
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Juwel Moukoko mit Hattrick

"Wolverhampton wird uns vor eine sehr harte Herausforderung stellen, wir müssen sie brechen und ihre Konter verhindern. Es ist also eine mentale Prüfung und wir sind im Moment in einer guten Form", erklärte Solskjaer vor dem Duell.

Wie schwer sich Manchester in der Vergangenheit gegen Wolverhampton getan hat, zeigt ein Blick auf die vergangene Saison. Damals verlor man die beiden Spiele in der Liga und im FA Cup im Molineux Stadium und kam auch vor heimischer Kulisse nicht über ein Unentschieden hinaus.

So können Sie Wolverhampton - Manchester United LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: DAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App