Lesedauer: 2 Minuten

Nach Aston Villa steht auch Derby County im Playoff-Finale um den Aufstieg in die Premier League. Dabei kommt es zum Duell zwischen Frank Lampard und John Terry.

Anzeige

Der langjährige englische Nationalspieler Frank Lampard hat Derby County als Trainer ins Playoff-Finale um den Aufstieg in die Premier League geführt.

Meistgelesene Artikel
  • FC Bayern: Trainer Niko Kovac spricht über Beziehung zu Karl-Heinz Rummenigge, Karl-Heinz Rummenigge und Bayern-Trainer Niko Kovac auf dem Oktoberfest
    1
    Fußball / Bundesliga
    Rummenigge legt sich bei Kovac fest
  • Franck Ribery und Arjen Robben stehen vor ihrem letzten Pflichtspiel beim FC Bayern
    2
    Fußball / DFB-Pokal
    Robben und Ribéry erneut Trumpf?
  • Julian Brandt (r.) wechselt zum BVB - Kai Havertz (l.) bleibt dagegen wohl in Leverkusen
    3
    Fußball / Bundesliga
    Brandt-Verkauf: Folgen für Havertz
  • Ralf Rangnick (r.) räumt im Sommer den Trainer-Posten bei RB Leipzig für Julian Nagelsmann
    4
    Fußball / DFB-Pokal
    Rangnick: So läuft es mit Nagelsmann
  • Frankreichs Meister PSG befindet sich in unruhigen Zeiten
    5
    Fussball / Champions League
    Wird PSG zum Milliardengrab?

Derby gewann im Halbfinale bei Leeds United am Mittwochabend nach einem 0:1 im Hinspiel eine turbulente Partie mit 4:2 (1:1).

Anzeige

Lampard trifft damit im Endspiel am Wembley am 27. Mai auf seinen ehemaligen Chelsea-Kollegen John Terry, der Co-Trainer bei Aston Villa ist. 

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Villa hatte am Dienstag im Elfmeterschießen West Bromwich Albion ausgeschaltet.

Direkt hatten sich Norwich City mit dem deutschen Trainer Daniel Farke und Sheffield United den Aufstieg gesichert.