Harry Kane (r.) ist von seiner Verletzung genesen
Harry Kane (r.) ist von seiner Verletzung genesen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Harry Kane kehrt bei Tottenham Hotspur zurück ins Mannschaftstraining. Einem Einsatz im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League beim BVB sollte nichts im Wege stehen.

Anzeige

WM-Torschützenkönig Harry Kane steht vor seinem Comeback beim englischen Topklub Tottenham Hotspur.

Der 25-Jährige ist nach seiner Mitte Januar erlittenen Knöchelverletzung früher als erwartet ins Training des Tabellendritten der Premier League zurückgekehrt und könnte schon am Samstag im Spiel beim FC Burnley wieder dem Kader angehören.

Anzeige

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

"Toll, wieder bei meinem Team zu sein", twitterte Kane am Mittwoch.

Kane in Dortmund dabei

Auch ohne den Torjäger haben die Spurs alle ihre vier Ligaspiele und das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Borussia Dortmund (3:0) gewonnen. Beim Rückspiel in Dortmund am 5. März kann Kane wieder mitwirken.