Fulham FC v Arsenal FC - Premier League
Fulham FC v Arsenal FC - Premier League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Heißer Jahresauftakt in der Premier League: Der FC Arsenal muss nach der Pleite in Liverpool gegen Fulham ran. Es kommt zum Wiedersehen zweier früherer BVB-Profis.

Anzeige

Gleich am ersten Tag des neuen Jahres rollt in England schon wieder der Ball.

Am 21. Spieltag der Premier League empfängt der FC Arsenal den FC Fulham (Premier League: FC Arsenal - FC Fulham ab 16 Uhr im LIVETICKER). Dabei wollen die Gunners vor allem eins: Wiedergutmachung für die 1:5-Schmach beim FC Liverpool. 

Anzeige

Ob Mesut Özil mitwirken kann, wird sich zeigen. Dem früheren Nationalspieler machen noch immer Kniebeschwerden zu schaffen. 

In jedem Fall wird Arsenal darauf hoffen, dass Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang seine Torjäger-Qualitäten wiederentdeckt. Nach der Partie gegen Liverpool war der frühere Dortmunder noch ob seiner wenigen Ballkontakte verspottet worden.

Aubameyangs Wiedersehen mit Schürrle

In jedem Fall wird Aubameyang ein Wiedersehen mit seinem einstigen Teamkollegen feiern. Auf Seiten Fulhams kämpft Andre Schürrle gegen den Abstieg.

ANZEIGE: DAZN gratis testen und internationalen Fußball live & auf Abruf erleben

Derweil versucht Tottenham Hotspur, den Abstand auf Spitzenreiter FC Liverpool zu verkürzen. (Tabelle der Premier League)

Nach der 1:3-Heimpleite gegen Wolverhampton stehen die Spurs bei Cardiff City (Premier League: Cardiff City - Tottenham Hotspur ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) doppelt unter Erfolgsdruck (Die Premier League Highlights, Do. ab 19.15 im TV auf SPORT1).

Denn nur zwei Tage später treffen ja Liverpool und Manchester City im direkten Duell aufeinander und nehmen sich die Punkte gegenseitig weg. 

Die Spiele der Premier League am Dienstag

FC Everton - Leicester City (13.30)
FC Arsenal - FC Fulham (16.00)
Cardiff City - Tottenham Hotspur (18.30)