Premier League: FC Liverpool vor Huddersfield-Partie mit Personalsorgen, Jürgen Klopp trifft am Samstag mit dem FC Liverpool auf Huddersfield
Jürgen Klopp trifft am Samstag mit dem FC Liverpool auf Huddersfield © Getty Images

Vor der Partie gegen Huddersfield Town stehen Liverpools Coach Jürgen Klopp gleich mehrere Spieler nicht zur Verfügung.

Teammanager Jürgen Klopp vom FC Liverpool plagen vor dem Duell in der Premier League bei Huddersfield Town am Samstag personelle Engpässe. Der frühere Leipziger Bundesligaprofi Naby Keita kam verletzt von seiner Länderspielreise mit Guinea zurück an die Anfield Road und wird wohl ausfallen. Auch die Einsätze von Innenverteidiger Virgil van Dijk, Mittelfeldspieler James Milner sowie der Offensivkräfte Sadio Mane und Mohamed Salah bezeichnete Klopp als fraglich.  (Premier League: Huddersfield Town - FC Liverpool, Samstag ab 18.30 Uhr im LIVETICKER)

Der 51-Jährige warnte davor, den noch sieglosen Ligakonkurrenten zu unterschätzen. "Auf uns wartet eine beeindruckende Kulisse. Wir müssen auf ein hartes Spiel vorbereitet sein. Sie haben Probleme im Torabschluss, aber das ist alles", sagte Klopp auf der Pressekonferenz am Freitag.

ANZEIGE: DAZN gratis testen und die Premier League Live & auf Abruf erleben

Klopp lobt Huddersfield-Coach Wagner 

Klopp ließ es sich vor den anwesenden Journalisten nicht nehmen, seinem Trauzeugen und langjährigen Freund David Wagner, Teammanager von Huddersfield, zum 47. Geburtstag zu gratulieren. Weiter lobte Klopp seinen Landsmann ausgiebig. "Was er mit Huddersfield aufgebaut hat, ist ein Wunder. Die Liga zu halten, war ein Wunder. Wenn er dieses Jahr erneut die Liga hält, hat er einen Hattrick. Leuten, die das nicht anerkennen, kann man nicht helfen", sagte Klopp.  (Service: Tabelle der Premier League)