Mesut Özil (m.) spielt seit 2013 bei den Gunners
Mesut Özil (m.) spielt seit 2013 bei den Gunners © Getty Images

Der FC Arsenal stattet einen neunjährigen Jungen mit einem Vertrag aus. Die englische Presse spricht bereits von einem "Wunderkind.

von Sportinformationsdienst

Der englische Premier-League-Klub FC Arsenal hat den erst neun Jahre alten Jayden Adetiba mit einem Vertrag ausgestattet.

Das berichtet die Zeitung The Sun am Donnerstag und schreibt von einem Fußball-"Wunderkind".

ANZEIGE: DAZN gratis testen und noch heute die Premier League Live & auf Abruf erleben

Der in Nigeria geborene, in Südafrika aufgewachsene, aber in England lebende Junge hatte zuletzt ein fünfwöchiges Probetraining beim Klub von Mesut Özil, Shkodran Mustafi und Bernd Leno absolviert.