Nani erzielte einen Doppelpack
Nani erzielte einen Doppelpack © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der frühere ManUnited-Star Nani hat es noch drauf! Dank eines Doppelpacks des Portugiesen spielt Orlando City in der MLS um den Titel.

Anzeige

Der portugiesische Fußballstar Nani hat Orlando City ins Finale des Restart-Turniers der nordamerikanischen Profiliga MLS geführt. Der frühere Angreifer von Manchester United erzielte beim 3:1 (2:0) gegen Minnesota United einen Doppelpack.

Im Finale in Orlando/Florida trifft der "Gastgeber" auf die Portland Timbers.

Anzeige

Portland hatte sich bereits zuvor gegen Philadelphia Union mit dem Deutschen Kai Wagner mit 2:1 durchgesetzt.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Jetzt schlägt Nübels Bayern-Stunde
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Coach Wayne Rooney: "The Quiet One"
  • Fussball / DFB-Team
    3
    Fussball / DFB-Team
    Boateng spricht über Löw-Verbleib
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Haas für Schumacher andere Welt
  • Fussball / DFB-Team
    5
    Fussball / DFB-Team
    Lienen knöpft sich Bierhoff vor

Das Endspiel findet am kommenden Dienstag (Ortszeit) statt. Der Turniersieger erhält einen Startplatz in der CONCACAF Champions League.

Bei dem Turnier in Disney World zelebriert die MLS ihre Rückkehr in den Spielbetrieb nach der Coronapause. Ursprünglich sollten alle 26 Teams der Liga daran teilnehmen, nach mehreren positiven Coronatests wurden Nashville SC und der FC Dallas jedoch ausgeschlossen. Die Mitte März nach zwei Spieltagen unterbrochene Regular Season der MLS soll ab Ende August fortgesetzt werden, die Ergebnisse aus der Gruppenphase in Florida werden dabei übernommen.