In Nizza wurde die Torlinientechnik Opfer von Nagetieren
In Nizza wurde die Torlinientechnik Opfer von Nagetieren © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Torlinientechnik im Stadion von OGC Nizza wird Opfer von hungrigen Nagetieren. Vor dem Spiel gegen Toulouse knabbern die Tiere das System betriebsunfähig.

Anzeige

Hungrige Nagetiere haben die Torlinientechnik vor dem Spiel in der französischen Ligue 1 zwischen OGC Nizza und dem FC Toulouse am Samstagabend (3:0) betriebsunfähig geknabbert.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Redeverbot für Haaland "überzogen"
  • Fußball / Bundesliga
    2
    Fußball / Bundesliga
    Calmund lässt sich Magen verkleinern
  • Fußball / Europa League
    3
    Fußball / Europa League
    UEL komplett bei neuem TV-Anbieter
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Sogar der Schiri tröstete Schubert
  • Fußball / Bundesliga
    5
    Fußball / Bundesliga
    Subotic antwortet den Kritikern

Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf eine Quelle beim Gastgeber.

Anzeige

Demnach hätten sich die Nager vor dem Spiel durch die Kabel des Systems gekaut.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIG

Der Vorfall sei vor dem Anpfiff von einem Liga-Offiziellen und den Schiedsrichtern dokumentiert worden.