Lesedauer: 2 Minuten

Eden Hazard wird Spaniens Meister Real Madrid erneut für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Diesmal macht der rechte Oberschenkel Probleme.

Anzeige

Eden Hazard wird Spaniens Meister Real Madrid erneut für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Nach einem ersten 15-minütigen Einsatz nach einer sechswöchigen Zwangspause wegen einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel legt den belgischen Nationalspieler nun eine Blessur der rechten Oberschenkelmuskulatur lahm.

Anzeige

Schon seit geraumer Zeit schliddert der 30-Jährige von einer Zwangspause in die nächste. Seit seinem Wechsel vom FC Chelsea nach Spanien 2019 kam Hazard nur in 36 von 87 Pflichtspielen zum Einsatz.