Dani Carvajal verletzt sich erneut
Dani Carvajal verletzt sich erneut © AFP/SID/ANDER GILLENEA
Lesedauer: 2 Minuten

Real Madrid muss wieder einmal auf Dani Carvajal verzichten. Der Ex-Leverkusener bleibt vom Verletzungspech verfolgt.

Anzeige

Der Ex-Leverkusener Dani Carvajal bleibt beim spanischen Meister Real Madrid vom Verletzungspech verfolgt. Die Königlichen gaben am Freitag bekannt, dass sich der 28 Jahre alte Rechtsverteidiger eine Muskelverletzung im rechten Adduktorenbereich zugezogen hat.

Carvajal hatte sich gerade erst von einem Innenbandriss im rechten Knie erholt und nach langer Pause zwei Spiele bestritten.

Anzeige

Über die mögliche Ausfalldauer machte der Klub keine Angaben, spanische Medien berichten von zwei bis drei Wochen. Damit würde Carvajal auch im Champions-League-Duell gegen den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach am 9. Dezember ausfallen.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE