Lesedauer: 2 Minuten

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss erneut auf den belgischen Nationalspieler Eden Hazard verzichten.

Anzeige

Der spanische Fußball-Meister Real Madrid muss erneut auf den belgischen Nationalspieler Eden Hazard (29) verzichten.

Der Offensivspieler erlitt nach Klubangaben beim 1:2 gegen Deportivo Alaves am Samstag eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel.

Anzeige

Der Bruder von Borussia Dortmunds Angreifer Thorgan Hazard dürfte zwei bis drei Wochen pausieren müssen.