Eden Hazard kam 2019 mit hohen Erwartungen nach Madrid
Eden Hazard kam 2019 mit hohen Erwartungen nach Madrid © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Eden Hazard bleibt das Sorgenkind bei Real Madrid. Der Belgier hat sich erneut verletzt und fällt wochenlang aus.

Anzeige

Der spanische Meister Real Madrid muss erneut verletzungsbedingt auf Starspieler Eden Hazard verzichten.

Wie die Königlichen bekannt gaben, erlitt der Belgier eine "Muskelverletzung im rechten Bein" und wird voraussichtlich drei bis vier Wochen ausfallen.

Anzeige

DAZN gratis testen und die Bundesliga auf Abruf erleben | ANZEIGE

Schon in der vergangenen Saison kam Hazard, der im Sommer 2019 für knapp 100 Millionen Euro vom FC Chelsea nach Madrid gewechselt war, aufgrund mehrerer Verletzungen nur auf 22 Pflichtspiel-Einsätze.