Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Barcelona kommt nach der Niederlage im Clásico nicht richtig in Schwung. Die Elf von Setién kann nur dank eines Elfers gegen Real Sociedad San Sebastián gewinnen.

Anzeige

Lionel Messi hat den spanischen Meister FC Barcelona vor einem neuerlichen Rückschlag bewahrt.

Der Superstar schoss den Favoriten zum 1:0 (0:0) gegen Real Sociedad San Sebastian, wobei er einen Handelfmeter (81.) zum Siegtor verwandelte.(Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)

Anzeige

Barca vorübergehend wieder Tabellenführer

Barca klettert zumindest vorläufig wieder an die Tabellenspitze - Erzrivale Real Madrid kann aber am Sonntag wieder vorbeiziehen. (Tabelle der La Liga)

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Barca ist somit auf einen Ausrutscher der Königlichen angewiesen - vor sechs Tagen hatte das Team des deutschen Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen im Clasico ein 0:2 kassiert.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel
  • Leichtathletik
    1
    Leichtathletik
    Schmidt: "Es ist eine Hassliebe"
  • Int. Fussball / La Liga
    2
    Int. Fussball / La Liga
    Der Revolutionär von San Sebastian
  • Fussball / Dritte Liga
    3
    Fussball / Dritte Liga
    Die neue zweite Macht von München?
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Watzke: Tuchel "schwieriger Mensch"
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Alaba vor Verhandlungen mit Chelsea?

Gegen den Pokalfinalisten aus San Sebastian tat sich Barcelona am Samstag lange schwer. Erst in der Schlussphase erlöste Messi den großen Favoriten, als er vom Elfmeterpunkt nervenstark verwandelte.