La Liga: Der Kadercheck vor dem Saisonstart in Spanien mit Real, Barca, Atlético
Die Saison im spanischen Oberhaus startet mit vielen neuen Stars. SPORT1 zeigt, wie die Topteams gerüstet sind © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten

La Liga geht in die neue Saison. Wieder spielen die "drei Großen" um den Titel - allerdings könnte ein Team große Probleme bekommen. Der SPORT1-Kadercheck.

Anzeige

Der Kadercheck zum Saisonstart in La Liga zum Durchklicken:

Die neue Saison in La Liga startet. Mit dabei sind viele neue Stars, die sich die großen Vereine geangelt haben. Der FC Barcelona geht als amtierender Meister in die neue Spielzeit. Die Katalanen müssen aber wohl ohne ihren größten Superstar loslegen.

Der berühmte "El Clásico" steigt Ende Oktober, wenn sich ein umformiertes Real Madrid beim größten Kontrahenten beweisen muss. Aber auch Atlético Madrid kann in dieser Saison mitreden. Dahinter lauern weitere Klubs wie der FC Valencia und der FC Sevilla.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Transfermarkt
    1
    Fussball / Transfermarkt
    Cuisance verlässt Bayern
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Erster Auftritt: "Baum nicht zu klein?"
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Steinhaus beendet ihre Karriere
  • Int. Fussbal / Serie A
    4
    Int. Fussbal / Serie A
    Der Absturz von Inter-Star Eriksen
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Transfers? Hainer mahnt zu Vernunft

Der FC Barcelona startet bei Atlétic Bilbao, Real Madrid bei Celta Vigo. Atlético Madrid darf zum Abschluss des Spieltages zu Hause gegen den FC Getafe ran. Wer hat die besten Chancen auf den La-Liga-Titel? Der SPORT1-Kadercheck.