Lesedauer: 2 Minuten

Die Sorgen beim FC Barcelona werden größer: Bei der Auftaktniederlage in Bilbao muss Luis Suarez verletzt raus. Der Uruguayer droht länger auszufallen.

Anzeige

Nach Lionel Messi droht dem spanischen Meister FC Barcelona der längere Ausfall eines weiteren Superstars.

Luis Suarez erlitt bei der überraschenden 0:1-Niederlage der Katalanen zum Ligaauftakt bei Athletic Bilbao eine Verletzung an der rechten Wade. Dies bestätigte der Verein am Samstag.

Anzeige

Zur möglichen Ausfallzeit des 32-Jährigen, der nach 37 Minuten ausgewechselt worden war, machte Barca keine Angaben.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Barcelona bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Der fünfmalige Weltfußballer Messi hatte sich nach der Rückkehr von der Copa America gleich bei seiner ersten Einheit mit der Mannschaft an der rechten Wade verletzt und fehlte Barca zum Ligastart.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Kramaric drängt auf Bayern-Wechsel
  • Fussball / Supercup
    2
    Fussball / Supercup
    Einzelkritik: Tolissos Eigenwerbung
  • Fussball / Supercup
    3
    Fussball / Supercup
    Kimmich schießt Bayern zum 5. Titel
  • Fussball / Champions League
    4
    Fussball / Champions League
    Diese Hammerlose drohen FCB & BVB
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Rummenigge erklärt Kroos-Abgang