Real Madrid verzichtet auf Toni Kroos im Spiel gegen Deportivo Alaves
Real Madrid verzichtet auf Toni Kroos im Spiel gegen Deportivo Alaves © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Ohne Toni Kroos will Real Madrid den Patzer des FC Barcelona am Wochenende ausnutzen. Der Nationalspieler bekommt gegen Deportivo Alaves eine Pause.

Anzeige

Ohne Toni Kroos will Real Madrid seine Siegesserie in der La Liga fortsetzen und den Patzer des FC Barcelona ausnutzen.

Der deutsche Nationalspieler fehlt im Aufgebot der Königlichen für das Spiel gegen den Tabellensechsten.

Anzeige

ANZEIGE: DAZN gratis testen und internationalen Fußball live & auf Abruf erleben

Eine Verletzung soll allerdings nicht vorliegen: Kroos wird offenbar vor den anstrengenden Wochen mit Spielen in der Liga, im Pokal und in der Champions League geschont.

Neben Kroos fehlen zudem Dani Carvajal und Raphael Varane gesperrt, Jesus Vallejo und Luca Zidane plagen Muskelverletzungen.

Nach dem Patzer des FC Barcelona gegen den FC Valencia werden die drittplatzierten Madrilenen aber dennoch alles daran setzen, um mit einem Sieg den Rückstand auf acht Punkte zu verkürzen.

Zumal die Spieler mit Alaves noch eine Rechnung offen haben, schließlich verlor Real das Hinspiel mit 0:1.

Meistgelesene Artikel
  • Mit drei Scorerpunkten war Leon Draisaitl der Matchwinner im letzten Gruppenspiel gegen Finnland
    1
    Eishockey-WM 2019 LIVE bei SPORT1
    Draisaitls eiskalte Antwort auf Kritik
  • FC Bayern Muenchen v VfB Stuttgart - Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Sanches hofft auf Veränderungen
  • Kai Ebel und Niki Lauda kannten sich seit 1992
    3
    Motorsport / Formel 1
    Verschwinde, ich lebe doch!
  • FBL-ENG-PR-HUDDERSFIELD-ARSENAL
    4
    Fußball / Europa League
    Sicherheit: Mkhitaryan fehlt in Baku
  • Davide Moscardelli wurde durch ein YouTube-Video zum gefeierten Internet-Star
    5
    Int. Fussball
    Fußball-Oldie verzückt das Internet