Lionel Messi ist wieder ins Training eingestiegen
Lionel Messi ist wieder ins Training eingestiegen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Lionel Messi steigt nach dem verpassten Clasico wieder ins Training des FC Barcelona ein. Wann der Superstar wieder spielen kann, ist jedoch noch offen.

Anzeige

Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona ist beim spanischen Meister nach seinem Unterarmbruch ins Training zurückgekehrt.

Das teilte der Klub am Mittwoch über die sozialen Medien mit. Ein Foto zeigt Messi lachend, wie er über den Platz joggt.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wann der 31 Jahre alte Argentinier wieder spielen kann, ist offen. Barca hatte seine Ausfallzeit mit rund drei Wochen angegeben. Messi hatte sich am 20. Oktober gegen den FC Sevilla (4:2) verletzt und deshalb den Clasico gegen Erzrivale Real Madrid (5:1) verpasst.