Girona FC v Real Madrid CF - La Liga
Marcelo spielt seit elf Jahren für Real Madrid © Getty Images

Jetzt erwischt es auch Marcelo: Nach Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi wird auch der Real-Verteidiger zu einer Bewährungsstrafe wegen Steuerhinterziehung verurteilt.

von Sportinformationsdienst

Der brasilianische Nationalspieler Marcelo ist wegen Steuerhinterziehung zu einer Haftstrafe von vier Monaten auf Bewährung verurteilt worden.

Das schrieb die spanische Zeitung El Mundo am Dienstag. Der 30 Jahre alte Außenverteidiger von Champions-League-Sieger Real Madrid soll zudem eine Geldstrafe in Höhe von 753.624,90 Euro zahlen müssen.

Marcelo soll Einnahmen im Zusammenhang mit der Vermarktung seiner Bildrechte am spanischen Fiskus vorbeigeschleust haben, ähnlich wie der bereits verurteilte Weltfußballer Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Alexis Sanchez oder Jose Mourinho.