Sevilla FC Training And Press Conference
Eduardo Berizzo war zuletzt für den FC Sevilla tätig © Getty Images

Eduardo Berizzo ist zurück in der spanischen ersten Liga. Der vom FC Sevilla entlassene Coach übernimmt einen neuen Klub und unterschreibt einen Ein-Jahresvertrag.

Der Argentinier Eduardo Berizzo wird neuer Trainer beim spanischen Fußball-Erstligisten Athletic Bilbao.

Das teilte der Klub am Donnerstag mit. Der 48-Jährige wird Nachfolger von Jose Angel Ziganda, von dem sich der baskische Klub am Ende der abgelaufenen Saison getrennt hatte.

Berizzo unterschrieb einen Einjahresvertrag.

Berizzo hatte zuletzt beim FC Sevilla gearbeitet, dort war er im Dezember entlassen worden. Im vergangenen November hatte er sich einer Operation wegen Prostatakrebs unterziehen müssen, war aber kurz darauf auf die Trainerbank zurückgekehrt.