Barcelona v Atletico Madrid - La Liga
Der 1:0-Freistoßtreffer von Lionel Messi gegen Atletico Madrid war der 600. Treffer in der Karriere des Argentiniers © Getty Images

Barcelonas Lionel Messi erzielt gegen Atletico Madrid den 600. Treffer seiner Profikarriere. Der Argentinier kommt in 747 Spielen auf eine unfassbare Torquote.

Lionel Messi hat den nächsten Meilenstein in seiner Karriere erreicht.

Der 1:0-Freistoßtreffer für den FC Barcelona im Spitzenspiel gegen Atletico Madrid war der 600. Treffer in der Profikarriere des Argentiniers.

Der 30-Jährige erzielte in nur 747 Spielen 539 Tore für die Katalanen und 61 für die argentinische Nationalmannschaft, was eine unfassbare Quote von 0,8 Toren pro Spiel ergibt.

Das erste Tor erzielte Messi 2005 gegen Albacete, bereits 2015 wurde der Argentinier alleiniger Toptorschütze der Katalanen und überholte Paulino Alcantara, der 369 Tore für Barca erzielte.