KARIM BENZEMA (Real Madrid):
Karim Benzema verletzte sich im Clasico gegen den FC Barcelona © Getty Images

Karim Benzema muss in den kommenden Wochen kürzer treten. Der Stürmerstar von Real Madrid hatte sich bei der Niederlage im Clasico am Oberschenkel verletzt.

Real Madrid muss in den kommenden Wochen ohne Karim Benzema auskommen. Der französische Stürmer hatte sich bei der 0:3-Niederlage im Clasico gegen den FC Barcelona am Oberschenkel verletzt.

Nach einer MRT-Untersuchung am Samstag ist klar, dass Benzema zumindest in den kommenden beiden Partien gegen Numancia (Pokal) und Celta Vigo (Meisterschaft) fehlen wird.

In der Liga liegen die Königlichen mit 14 Punkten Rückstand nur auf Platz 4.