David Wagner scheiterte bei Schalke 04
David Wagner scheiterte bei Schalke 04 © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - David Wagner soll die erfolgreiche Arbeit von Gerardo Seoane fortsetzen. Der Ex-Schalker heuert bei den Young Boys Bern als Trainer an.

Anzeige

David Wagner hat einen neuen Job!

Der 49-Jährige wird ab Sommer Trainer der Young Boys Bern. Der Schweizer Erstligist wird Wagner am Montag auf einer Pressekonferenz als neuen Chefcoach vorstellen.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wagner war zuletzt als Nachfolger des zu Bayer Leverkusen abgewanderten Gerardo Seoane bei West Bromwich Albion im Gespräch. Doch er entschied sich gegen den englischen Klub.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / DFB-Team
    1
    Fussball / DFB-Team
    Das sind Sanés Startelf-Chancen
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Nicht Bayern! Will dieser Bundesligist Gosens?
  • Fussball / EM 2021
    3
    Fussball / EM 2021
    Gosens-Hype erreicht neue Dimension
  • Fussball / EM 2021
    4
    Fussball / EM 2021
    Lineker: "München, macht's trotzdem"
  • Handball / HBL
    5
    Handball / HBL
    Hanning löst Mega-Zoff in HBL aus

Wagner war im Herbst 2020 beim FC Schalke entlassen worden. Zuvor hatte er Huddersfield und die zweite Mannschaft des BVB trainiert.

Seoane hatte Bern in der abgelaufenen Saison zur Schweizer Meisterschaft geführt. Wagner soll möglichst an die erfolgreiche Spielzeit anknüpfen.