Lesedauer: 2 Minuten

Ansu Fati verletzt sich Anfang November im Ligaspiel gegen Betis Sevilla schwer. Jetzt droht dem 18 Jahre alten Barca-Talent sogar das Saisonaus.

Anzeige

Nächster Rückschlag für Ansu Fati, dem 18 Jahre alten Barca-Talent droht das Saisonaus! 

Laut Catalunya Ràdio hat sich Fati nach seiner Knieverletzung Anfang November noch längst nicht erholt. Der Meniskus des Spaniers soll demnach immer noch nicht genäht worden sein, was zur Folge haben könnte, dass er erneut operiert werden muss. 

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Fati: Schwere Verletzung im Spiel gegen Betis Sevilla

Sollte dieses Szenario tatsächlich eintreten, stünde der Stürmer seinem Verein in dieser Spielzeit nicht mehr zur Verfügung. Fati hatte sich am 7. November im Ligaspiel gegen Betis Sevilla (5:2) schwer verletzt, arbeitete seitdem an seinem Comeback(Ergebnisse von La Liga) 

Dieses wird sich jetzt allem Anschein nach aber auf unbestimmte Zeit hinauszögern. Am 9. November, zwei Tage nach seiner schweren Verletzung, wurde der Youngstar am inneren Meniskus seines linken Knies operiert. Im Januar teilte der FC Barcelona dann mit, dass sich Fati einer regenerativen biologischen Behandlung unterzogen habe. 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Bayern stellt sich vor Salihamidzic
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Schulden der Super-League-Gründer
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Neue Details zur Schalke-Gewalt
  • Int. Fussball / Premier League
    4
    Int. Fussball / Premier League
    Wird Klinsmann Mourinho-Nachfolger?
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Bayern wollte wohl BVB-Überflieger

Damals zeigte sich der Klub noch optimistisch. Die Entwicklung Fatis Verletzung nehme einen "sehr zufriedenstellenden Verlauf", war im Barca-Statement zu lesen.  

Jener Optimismus könnte ob der neuesten Erkenntnisse aber längst verflogen sein.