Iwaylo Petew hat sich mit Corona infiziert
Iwaylo Petew hat sich mit Corona infiziert © AFP/SID/MARCO BERTORELLO
Lesedauer: 2 Minuten

Bosniens Fußball-Nationaltrainer Iwaylo Petew ist positiv auf Corona getestet worden. Das gab der Verband am Samstag bekannt.

Anzeige

Bosniens Nationaltrainer Iwaylo Petew ist positiv auf Corona getestet worden. Das gab der Verband am Samstag bekannt. Die Mannschaft und ihre Betreuer waren nach dem WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland am vergangenen Mittwoch (2:2) getestet worden, neben Petew hat es aber offenbar keine weiteren Infektionen gegeben.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Diese Spieler wären jetzt bei Bayern
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Kostet VAR Leipzigs Meisterchance?
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Warum Boateng wirklich gehen muss
  • Int. Fussball / Ligue 1
    4
    Int. Fussball / Ligue 1
    Neymar verrät Zukunftspläne
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Preisschild für Nagelsmann?

Petew, der das Team im Januar übernommen hatte, "fühlt sich gut und hat keine Symptome", hieß es in einem Statement. Am Samstagabend (18.00 Uhr) trifft Bosnien in einem Freundschaftsspiel auf Costa Rica, am Mittwoch empfängt die Mannschaft in Gruppe D Weltmeister Frankreich zum zweiten Qualifikationsspiel (20.45 Uhr).

Anzeige