Al Ahly aus Kairo feiert den dritten Platz
Al Ahly aus Kairo feiert den dritten Platz © AFP/SID/KARIM JAAFAR
Lesedauer: 2 Minuten

Der Al Ahly SC aus Kairo sichert sich bei der Klub-WM in Katar den dritten Platz. Bayerns Halbfinalgegner setzt sich im Elfmeterschießen durch.

Anzeige

Der Al Ahly SC aus Kairo hat sich bei der Fußball-Klub-WM in Katar den dritten Platz gesichert. Im "kleinen Finale" bezwang der neunmalige afrikanische Champions-League-Sieger im Education City Stadium den brasilianischen Vertreter Palmeiras Sao Paulo nach 90 ereignisarmen und torlosen Minuten mit 3:2 im Elfmeterschießen.

Im Halbfinale hatten die Ägypter gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München 0:2 verloren.

Anzeige

Der FC Bayern spielt am Abend (19.00 Uhr) im Finale gegen den mexikanischen Klub UANL Tigres, den mittelamerikanischen Champions-League-Sieger - allerdings ohne Thomas Müller, der positiv auf COVID-19 getestet und von der Mannschaft isoliert wurde.

Der FC Bayern bei der Klub-WM – die Highlights: Freitag ab 20 Uhr im TV auf SPORT1