Lesedauer: 2 Minuten

Wenige Monate vor dem geplanten Beginn der Europameisterschaft steht Polen ohne Nationaltrainer da. Der bisherige Coach von Robert Lewandowski wird entlassen.

Anzeige

Weltfußballer Robert Lewandowski bekommt bei der polnischen Nationalmannschaft einen neuen Cheftrainer.

Wie der polnische Verband am Montag mitteilte, ist Jerzy Brzeczek nicht mehr Coach des zweimaligen WM-Dritten. Angaben zu den Gründen der Trennung oder einem möglichen Nachfolger machte der Verband nicht.

Anzeige

Polen mit Kapitän Lewandowski hatte seine jüngsten beiden Pflichtspiele in der Nations League in Italien (0:2) und gegen die Niederlande (1:2) verloren, den Abstieg aus der Liga A aber mit zwei Siegen gegen Bosnien verhindert.

Polen bei der EM gegen Spanien

Bei der EM im Sommer treffen "Lewa" und Co. in der Vorrunde auf Spanien, Schweden und die Slowakei.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Brzeczek (49) hatte das Amt nach dem Aus in der WM-Gruppenphase 2018 von Adam Nawalka übernommen und besaß einen Vertrag bis 2021.

Verbandspräsident Zbigniew Boniek dankte ihm für seine Arbeit. Medienberichten zufolge soll es sich bei der Entlassung aber um einen Alleingang von Boniek handeln.