Jesé (r.) spielt nicht mehr für PSG
Jesé (r.) spielt nicht mehr für PSG © AFP/SID/HECTOR RETAMAL
Lesedauer: 2 Minuten

Paris Saint-Germain setzt in Zukunft nicht mehr auf die Dienste von Jesé. Der Vertrags des französischen Meisters mit dem 25-Millionen-Mann wird aufgelöst.

Anzeige

Der französische Meister Paris Saint-Germain, Klub von Trainer Thomas Tuchel und der Nationalspieler Julian Draxler und Thilo Kehrer, hat den Vertrag mit dem spanischen 25-Millionen-Euro-Mann Jesé überraschend aufgelöst.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Dies gab PSG am Sonntag bekannt. Der Kontrakt des 27 Jahre alten Offensivspielers hatte eine Laufzeit bis 30. Juni 2021.

Anzeige

Der Iberer stand seit 2016 in Paris unter Vertrag und war in den letzten Jahren an Las Palmas, Stoke City, Betis Sevilla und Sporting Lissabon ausgeliehen. 

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE