Die Oranje-Spieler müssen nicht in Quarantäne
Die Oranje-Spieler müssen nicht in Quarantäne © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Die Stars der Niederlande werden vor den Spielen in der Nations League von der Quarantäne-Pflicht befreit - auch, wenn sie aus einem Risikogebiet kommen.

Anzeige

Der niederländische Interims-Bondscoach Dwight Lodeweges startet mit seinem Wunschteam in die Nations-League-Heimspiele in Amsterdam am 4. September gegen Polen und am 7. September gegen Italien.

Sportministerin Tamara van Ark hat die Spieler der Elftal, die aus einem Corona-Risikoland einreisen, von der verpflichtenden Zehn-Tage-Quarantäne befreit. Damit folgte sie einem Antrag des niederländischen Fußball-Verbandes KNVB.

Anzeige

Einige Spieler wie Kapitän Virgil van Dijk (FC Liverpool) oder Frenkie de Jong (FC Barcelona) kommen aus einem Corona-Risiko-Gebiet.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Götze zu Bayern - das ist dran
  • Int. Fussball / League Cup
    2
    Int. Fussball / League Cup
    Havertz' Knoten platzt mit Tor-Show
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Mainz befindet sich in Schieflage
  • Int. Fussball / La Liga
    4
    Int. Fussball / La Liga
    Barca wähnt sich bei Dest im Vorteil
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Wer ist Klopps 50-Millionen-Mann?

Verteidiger Daley Blind von Ajax Amsterdam fehlt im Oranje-Aufgebot, der 30-Jährige leidet offenbar erneut an Herzproblemen.

Er war am 25. August während eines Testspiels zwischen Ajax und Hertha BSC nach einem Alarm seines im vergangenen Jahr eingesetzten Defibrillators auf dem Spielfeld zusammengesackt.