Mailand-Legende Pierino Prati ist im Alter von 73 Jahren verstorben
Mailand-Legende Pierino Prati ist im Alter von 73 Jahren verstorben © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Große Trauer beim AC Milan. Der frühere Star-Stürmer Pierino Prati verstirbt nach langer Krankheit. Nicht der erste Trauerfall in Mailand in dieser Woche.

Anzeige

Der frühere italienische Fußballstar Pierino Prati ist am Montag im Alter von 73 Jahren nach langer schwerer Krankheit gestorben.

Mit dem AC Mailand gewann der Nationalstürmer unter anderem den Europapokal der Landesmeister und zweimal den Cup der Pokalsieger. Dazu feierte er im Nationaldress den Gewinn der Europameisterschaft 1968.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Flick hofft auf Alaba-Verbleib
  • Fussball
    2
    Fussball
    Seeler über Terodde: "Brauchen ihn"
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Ex-Freundin legt gegen Zverev nach
  • Fussball / Europa League
    4
    Fussball / Europa League
    Götzes PSV kontert irres 60-Meter-Tor
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Porno-Star leidet mit James Rodríguez

Nachdem er sich vom aktiven Fußball zurückgezogen hatte, versuchte sich Prati zwischen 1984 und 1990 als Trainer, kam dabei aber nicht über die oberen Amateurklassen hinaus.

Erst am Samstag war Mario Corso, legendärer Mittelfeldspieler von Inter Mailand in den Sechziger Jahren, gestorben.