Olympiakos Piräus (l.) feiert den insgesamt 45. Meistertitel
Olympiakos Piräus (l.) feiert den insgesamt 45. Meistertitel © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Große Freude bei Fans und Spielern von Olympiakos Piräus. Erstmals seit 2017 und zum insgesamt 45. Mal feiert das Team den Gewinn der griechischen Meisterschaft.

Anzeige

Der griechische Fußball-Rekordmeister Olympiakos Piräus hat zum 45. Mal in der Liga triumphiert.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Anzeige

Piräus setzte sich beim AEK Athen mit 2:1 (2:0) durch, feierte die erste Meisterschaft seit 2017 und löste PAOK Saloniki ab.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Rätsel um Uniteds 40-Millionen-Mann
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Das Geheimnis hinter Sanés Traumtor
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Schalkes Riether: "Das ist der Tod"
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Attentat? Rennkommisar abgereist
  • Int. Fussball
    5
    Int. Fussball
    Rätsel um Ajax-Rekordsieg

PAOK hatte im vergangenen Jahr in der Super League den ersten Titel seit 34 Jahren geholt. Sechs Spieltage vor Abschluss der Saison hat Olympiakos uneinholbare 19 Punkte Vorsprung.