Die English Football League (EFL) ist der Dachverband von englischen Ligen unterhalb der autonomen Premier League,
Die English Football League (EFL) ist der Dachverband von englischen Ligen unterhalb der autonomen Premier League, © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der Dachverband EFL verabschiedet ein finanzielles Hilfspaket, um den unteren englischen Ligen, die aufgrund der Coronapandemie in Schieflage geraten, zu helfen.

Anzeige

Die English Football League (EFL), der Dachverband von englischen Ligen unterhalb der autonomen Premier League, hat als Reaktion auf die Corona-Pandemie ein Hilfspaket für finanziell besonders belastete Klubs beschlossen.

Laut EFL umfasst die zur Überbrückung kurzfristiger Engpässe gedachte Maßnahme 50 Millionen Pfund (rund 53 Millionen Euro).

Anzeige

"Es gibt nicht die eine Lösung", teilte die EFL mit, "aber das sind Mittel, die den unmittelbaren Cashflow unterstützen."

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Jetzt schlägt Nübels Bayern-Stunde
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Coach Wayne Rooney: "The Quiet One"
  • Fussball / DFB-Team
    3
    Fussball / DFB-Team
    Boateng spricht über Löw-Verbleib
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Haas für Schumacher andere Welt
  • Fussball / DFB-Team
    5
    Fussball / DFB-Team
    Lienen knöpft sich Bierhoff vor