Ulrike Ballweg ist Trainerin der deutschen U17-Juniorinnen
Ulrike Ballweg ist Trainerin der deutschen U17-Juniorinnen © Getty Images

Die deutschen U17-Juniorinnen müssen bei der WM in Uruguay um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Gegen Kamerun setzt es eine knappe Niederlage.

von Sportinformationsdienst

Die deutschen U17-Fußballerinnen haben bei der WM in Uruguay den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale verpasst. Im zweiten Gruppenspiel unterlag die Auswahl von DFB-Trainerin Ulrike Ballweg überraschend Kamerun mit 0:1 (0:0).

Trotz der Niederlage reicht Deutschland aber am Mittwoch (21 Uhr) zum Abschluss gegen die USA ein Remis zum Weiterkommen. In der Gruppe C haben alle vier Teams drei Punkte auf dem Konto. 

Dank des besseren Torverhältnisses liegt die DFB-Auswahl auf Platz eins vor Nordkorea, den USA und Kamerun. Der Titelverteidiger aus Asien hatte sich nach der 1:4-Niederlage gegen Deutschland am Samstag mit 3:0 (2:0) gegen die Amerikanerinnen durchgesetzt.